Modular Buildings

LEGO® Modular Buildings sind die optimale Grundlage für jede Lego Stadt. 

Modular Buildings modifizieren

Wenn euch das eigentliche Design eines Modular Buildings zu 'langweilig' ist, könnt ihr das Gebäude jederzeit einfach umbauen: Angefangen beim Spiegeln des originalen Modells, bis hin zur anderen Anordnung unterschiedlicher Gebäudekomplexe, ist alles möglich.


lego brick bank

Gebäude spiegeln

Die wohl einfachste Methode ein Modular Building zu modifizieren ist es, das Gebäude spiegelverkehrt aufzubauen. Unter Umständen kann es hierbei vorkommen, dass man das ein oder andere Teil zusätzlich in gespiegelter Form nachbestellen muss, da es in seiner originalen Version nicht einbaubar ist. Mit ein paar Tricks ist aber jedes Modular Building spiegelverkehrt aufbaubar.

Warum man ein Gebäude gespiegelt aufbauen würde, hat unterschiedliche Gründe: In meiner Anordnung der Modular Buildings hat es beispielsweise einfach viel besser gepasst, die Brick Bank gespiegelt aufzubauen - Man kann sich aber auch einfach der Herausforderung stellen ein Gebäude nicht exakt nach Anleitung aufbauen zu wollen.


lego modular building

Komplexe anders anordnen

Eine etwas aufwendigere Art Modular Buildings zu modifizieren ist es, größere Sets, wie zum Beispiel das Stadtleben, anders auszurichten oder mehrere Sets zu kombinieren. Hierbei muss man allerdings zumeist auf das ein oder andere Extrateil aus seiner Legosammlung zurückgreifen.

Beim Umbauen von LEGO Modular Builidngs ist es oftmals hilfreich, möglichst große, zusammenhängende Teile des Gebäudes nach Anleitung aufzubauen bzw. die Optik einzelner Fassadenstücke so gut es geht unverändert zu lassen.


lego modular building moc

Modular Builidng MOCs

Sollte einem das von LEGO vorhandene Angebot an Modular Buildings nicht reichen, muss man eben einfach selbst anfangen, Häuser im gleichen Stil zu gestalten. Wichtig hierbei ist, die (sichtbare) Fassade detailliert genug zu gestalten: Dies kann durch die Verwendung von brick modifieds, plate modifieds und der SNOT Bautechnik (Studs Not On Top) erreicht werden. Ebenso hilfreich ist es, wiederkehrende Stilelemente in den verschiedenen Stockwerken des Gebäudes einzubauen: Dies bedeutet, dass man zum Beispiel den Ansatz einer Säule über alle Etagen des Modular Buildigs andeutet oder Fensterreihen zum einen im gesamten Gebäude einheitlich gestaltet und zum anderen jeweils übereinander anordnet.

Weitere Tipps, unter anderem auch zur Beleuchtung von Modular Buildings, gibt's dann in Kürze...

*Bei den mit * gekennzeichneten Links handelt es sich um Affiliate Links. Solltet ihr darüber etwas bestellen bekomme ich eine kleine Provision, natürlich ohne dass dadurch für euch Zusatzkosten entstehen.